Donnerstag, 19. November 2015

Eule "Traudel"

"Traudel" wird das Weihnachtsgeschenk für eine meiner Therapeutinnen. Leider ist sie etwas windschief geworden, da die Fädlerin im Eifer des Gefechts leider einen 14 er, anstatt einen 18er Rivoli, bestellt hat und anschließend etwas improvisieren musste ...
Aber seht selbst. ;-)  

Verwendet wurden:
11/0 Miyuki-Delicas in Galvanized Dark Fuchsia
15/0 Miyuki-Rocailles in Bright Sterling Plated  
SuperDuos in Pastel Purple 
8 mm und 14 mm Swarovski Rivolis in Light Turquoise
und 
ein 3 mm Swarovski-Bicone in Light Turquoise

Die Anleitung stammt von Antonietta Rizzo und ist hier frei verfügbar.


Eule "Traudel"
Schlüsselanhänger "Traudel"

Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    ist doch schön geworden , ich kann nichts schiefes entdecken.Deine Therapeutin wird sich freuen.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,
    ich sehe nix Schiefes!
    Die Eule ist so süß. Das hast Du toll auf die kleinere Version "umgestrickt",
    Deine Therapeutin wird begeistert sein.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole!
    Die Eule sieht doch super aus. Und zumindest auf dem Foto kann man nicht erkennen dass sie schief ist. Die Farben sind sehr schön zusammengestellt.
    Ganz liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,

    ich kann nix windschiefes sehen, nur eine gaaanz niedliche kleine Eule die einen treuherzig mit ihren großen Augen anschaut.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,
    sehr süß ist die Eule geworden. Ich sehe gar nichts windschiefes.
    Ich glaube, das Geschenk wird sehr gut ankommen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    wünscht Christina

    AntwortenLöschen