Sonntag, 25. Juni 2017

Love par Puca

Diese Lesezeichen sind bereits vor Ostern entstanden. So hat mich eine ganz, ganz liebe Kollegin gebeten, Ihr drei Lesezeichen meiner Wahl zu fädeln. Eines davon seht ihr unten, entstanden in Abwandlung zur Ohrringanleitung "Love par Puca" von Puca, wobei ich die Herzen des Originals einfach durch Spikes ersetzt habe.

Explizit wurden bei dieser Arbeit verwendet: 
Arcos par Puca in Argentees/Silver
11/0 Miyuki-Delicas in Bright Sterling Plated
11/0 und 15/0 Miyuki-Rocailles in Bright Sterling Plated
Spike in Magic Blue Pink 
Swarovski Rivoli in Crystal Vitrail Light
Swarovski Bicone in Crystal Metallic Blue 2AB
Swarovski Crystal Mesh in Crystal Metallic Blue und
Swarovski Crystal Perls in Crystal Petrol

Lesezeichen "Love par Puca" in Silber
Lesezeichen "Love par Puca" in Silber

Und da diese Version dem Sohn meiner Kollegin so gut gefallen hat, hat er auch noch eines in seinen gewünschten Farben bekommen. 

Bei dieser Version wurden verwendet:
Arcos par Puca in Jet Hemtite 
11/0 Miyuki-Delicas in Gunmetal
15/0 Miyuki-Rocailles in Gunmetal
15/0 Miyuki-Rocailles in Bright Sterling Plated
11/0 Miyuki-Rocailles in Gunmetal
Spike in Opal Red
Swarovski Rivoli in Light Siam
Swarovski Bicone in Light Siam und
Swarovski Crystal Mesh in Crystal

Lesezeichen "Love par Puca" in Hematite-Rot
 Lesezeichen "Love par Puca" in Hematite-Rot




Dienstag, 6. Juni 2017

Earthen Treasure Necklace

Diese Kette von Jeanne Evans habe ich in einer Facebook-Gruppe gesehen und sofort war diese "Die muss ich haben"-Effekt vorhanden. Gesagt, getan. Da ich allerdings keine Drop-Beads mag, habe ich diese gegen 3 mm Glasschliffperlen ausgetauscht, was der Kette noch einen besonderen Touch gibt.
Außerdem ist die Kette in einer kurzen und einer langen Version tragbar. So gibt es, neben dem normalen Magnetverschluss, noch eine weitere Ketteneinheit mit Magnetverschluss, die bei Bedarf einfach angeklippst werden kann. 

Die Anleitung der Earthen Treasure Necklace stammt von Jeanne Evans aus der Beadwork Dezember/Januar2014/2015 bzw. kann hier separat erworben werden.

Explizit wurden bei der Arbeit verwendet: 
8/0 Miyuki-Rocailles in Gunmetal
8/0 Miyuki-Rocailles in Duracoat Galvanized Muscat
11/0 Miyuki-Rocailles in Duracoat Galvanized Muscat
3 mm feuerpolierte Glasschliffperlen in Jet-Vitex 
2 x 10 mm Magnetverschlüsse in Rosegold Matt 

Earthen Treasure Necklace - kurze Version
Earthen Treasure Necklace - kurze Version


Earthen Treasure Necklace - Verlängerung 
Earthen Treasure Necklace - Verlängerung


Earthen Treasure Necklace - lange Version
Earthen Treasure Necklace - lange Version


Earthen Treasure Necklace - kurze Version 
Earthen Treasure Necklace - kurze Version

Sonntag, 21. Mai 2017

Noch mehr geperlte Stifte

Diese geprlten Kugelschreiber sind schon seit einiger Zeit fertig geworden, allerdings hatte ich es bisher nicht geschafft, Sie Euch zu zeigen.


Hier wurden verwendet: 
Kugelschreiber-Rohling in Kupfer
11/0 Miyuki-Delicas in Bright Sterling Plated
11/0 Miyuki-Delicas in Galvanized Dark Magenta
11/0 Miyuki-Delicas in Duracoat Galvanized Hot Pink und
11/0 Miyuki-Delicas in Luminous Wild Strawberry

Kugelschreiber in Pink
Kugelschreiber 


Hier wurden verwendet: 
Kugelschreiber-Rohling in Kupfer
11/0 Miyuki-Delicas in Silver Lined Raspberry Dyed
11/0 Miyuki-Delicas in Luminous Sun Glow
11/0 Miyuki-Delicas in Luminous Flamingo
11/0 Miyuki-Delicas in Inside Dyed Blue AB

Kugelschreiber Bunt
Kugelschreiber 

Montag, 1. Mai 2017

Der Zweite Dragon-Tail

Schon als ich die erste Dragon-Tail-Kette nach Martina Schweighardt gefädelt hatte, war mir klar, dass dies vermutlich nicht die Letzte sein würde. Und als ich schließlich noch Dragon-Scales in Crystal-Volcano vom Goldenen Igel übrig hatte, musste es einfach diese Kette, passend zum Armband, werden. 

Verwendet wurden:
4 mm silberfarbene, feuerpolierte Glasschliffperlen 
11/0 und 15/0 Miyuki-Rocailles in Galvanized Hot Pink
Dragon Scales in Crystal Volcano und
ein silberfarbener Verschluss mit Drachenköpfen

Dragon-Tail in Silber und Crystal Volcano
Dragon-Tail in Silber und Crystal Volcano

Dragon-Tail in Silber und Crystal Volcano
Dragon-Tail in Silber und Crystal Volcano


Dragon-Tail in Silber und Crystal Volcano


Dragon-Tail in Silber und Crystal Volcano
Dragon-Tail in Silber und Crystal Volcano

Montag, 17. April 2017

Lesezeichen Oceanic Bloom

Auf die Anleitung der Oceanic Bloom Earrings von Beading4perfectionists bin ich eher zufällig gestoßen. Als eine liebe Kollegin mir dann den Auftrag gab, 3 Lesezeichen als Ostergeschenke zu fädeln, wusste ich, dass eines davon diese Anleitung sein musste. 

Dabei wurden verwendet:
11/0 und 15/9 Miyuki-Rocailles in Bright Sterling Plated und Duracoated Galvanized Hot Pink
SuperDuos in Pearl Shine Light Fuchsia, Pastel Light Sapphire und Full Labrador 
ein 4 mm Swarovski Bicone in Fuchsia
ein 4 mm Swarovski Chaton Montées in Fuchsia sowie 
eine Dagger Bead in Crystal - Heliotrophe

Lesezeichen Oceanic Bloom
Lesezeichen Oceanic Bloom


Sonntag, 26. März 2017

Armband "Goldener Igel"

Wer mich kennt, weiß ja, Armbänder nicht unbedingt mein bevorzugter Schmuck sind. Als ich jedoch dieses Armband in seiner vollen Pracht bei Facebook gesehen habe, konnte ich einfach nicht widerstehen. Schlussendlich musste ich aber auf die tolle Verschlusslösung verzichten, da ich das Armband für mich nur halb so breit arbeiten konnte, wie ursprünglich angegeben. Aber vielleicht will es ja von Euch jemand umsetzen. 
Die Anleitung stammt von Miroslava Felguth und ist, neben vielen anderen schönen Anleitung, in Ihrem Shop zu finden.

Verwendet wurden: 
8/0 Miyuki-Rocailles in Bright-Sterling-Plated
Dragon-Scales in Crystal Volcano und
SuperDuos in Coated Marea Peacock

Armband "Goldener Igel" in Crystal Volcano

Armband "Goldener Igel" in Crystal Volcano mit Verschluss
Armband "Goldener Igel" in Crystal Volcano mit Verschluss

Freitag, 10. März 2017

Lesezeichen Anastasia

Als die Anastasia in dieser und leicht abgewandelter Form im Perlentauschforum gezeigt wurde, fand ich das Design und die Machart schon gut. Allerdings stand fest, dass sie als Ohrringe für mich wohl nicht in Betracht kommen würden. Also habe ich schlicht und einfach ein Lesezeichen daraus gemacht, welches zum Anlass eines 50. Geburtstags auch schon die Besitzerin gewechselt hat. 

Verwendet wurden:
6 mm 2-Hole-Cabochons in Pastel Burgundy
Arcos par Puca in Jet Hematite
DiamondDuos in Pastel Burgundy
Minos Par Puca in Jet Hematite
15/0 und 11/0 Miyuki-Rocailles in Duracoat Galvanized Eggplant und Gunmetal
SuperDuos in mm Pastel Burgundy

Lesezeichen Anastasia
Lesezeichen Anastasia

Freitag, 24. Februar 2017

Collier Aurora

In die "Aurora" von Sandra Scholte hatte ich mich gleich nach dem Erscheinen der Anleitung verliebt. Allerdings dauerte es dann doch noch einmal mehr als ein halbes Jahr, bis ich mich dann doch dazu durchringen konnte, die sonst sicherlich nicht so häufig zur Anwendung kommenden Flower Cup Beads zu bestellen. Sicherlich hätte ich auch ein Kit nehmen können, aber da haben mir einerseits die Farben und andererseits die Preise nicht so richtig zugesagt...
Schlussendlich habe ich auch den "Unterbau" noch ein wenig abgeändert, da mir das Original dann noch ein wenig wuchtig erschien ...

Verwendet wurden: 
11/0 Miyuki-Delicas in Opaque White
11/0 Miyuki-Rocailles in Opaque White und Bright Sterling Plated
15/0 Miyuki-Rocailles in Opaque White, Bright Sterling Plated und Aqua Mist Lined Crystal Luster
Charlotten in Crystal Labrador Full
12 mm Swarovski Rivoli in Aquamarine Foiled
16 mm Polaris Cabochon in Aquamarine
8 mm Glaswachsperlen in Metallicblau
Flower-Cup-Beads in Crystal Silver Rainbow
3 mm Swarovski Crystal Perls in Light Blue
und 
3 mm Swaorvski Bicone in Provence Lavender 2 AB


Aurora


Seitenausschnitt
 Aurora - seitlich


Aurora von vorn
Aurora - von vorn


Aurora gesamt
 Aurora


Aurora - Seitenausschnitt
 Aurora - Seitenausschnitt

Samstag, 7. Januar 2017

Angelique

Diese Kette ist wie ein Virus... Jeder, der sie einmal gesehen hat, muss sie haben und fädeln. Bei mir lag die Anleitung von Monique de Boer seit Herbst auf dem Schreibtisch, aber aus Zeitmangel jetzt bin ich erst in meinem Weihnachtsurlaub dazu gekommen, das Collier zu fädeln. Da ich keine zu langen Ketten mag, habe ich die Kette um 2 Rivoli-Einheiten verkürzt, im Umkehrschluss aber 2 unterschiedlich lange Verschlüsse gefädelt. So kann man das Collier im Sommer problemlos zur Bluse tragen und im Winter auf dem Rollkragenpullover, ohne, dass etwas permanent im Weg hängt. 
Die Anleitung ist wunderbar geschrieben und bebildert und mit 3,95 Euro ein Schnäppchen!

Verwendet wurden:
11/0 und 15/0 Miyuki Rocailles in Bright Sterling Plated
12 mm Swarovski Rivoli in Crystal Vitrail Light 
12 mm Swarovski Rivoli in White Patina und
16 x11 mm Swarovski Barock-Anhänger in Crystal Vitrail Light

Angelique in Silber und Crystal Vitrail Light von vorn
Angelique von vorn

Angelique von oben mit unterschiedlich langen Verschlüssen
Angelique


Angelique - Knoten von vorn
Angelique - Knoten 


Angelique - Verschlussteil 
Angelique - Verschlussteil