Sonntag, 5. Juni 2016

Tara als Lesezeichen

Die Anleitung der Tara von Ellad2 gefiel mir auf Anhieb. Allerdings hatte das Projekt zwei Haken: Einerseits die Größe der Ohrringe, die für mich keinesfalls relevant war und andererseits den Aspekt, dass ich keinesfalls eine neue Perlensorte kaufen wollte. 
Als dann allerdings jemand meinte, die Anleitung nicht für Ohrringe, sondern für Lesezeichen oder Schlüsselanhänger zu verwenden, war es um mich geschehen und ich konnte nicht mehr widerstehen. 

Entsprechend sind erst einmal drei Lesezeichen entstanden:

Tara in Pastel-Purple mit:
15/0, 11/0 und 8/0 Miyuki-Rocailles in Bright-Sterling-Plated
8/0 Miyuki-Rocailles in Galvanized-Eggplant 
3 x 10 mm Crescent Beads in Saturated-Metallic-Sapphire 
und
2-Hole-Cabochons in Pastel-Purple


Lesezeichen Tara in Pastel Purple
Lesezeichen Tara in Pastel-Purple


Tara in Hematite mit:
15/0, 11/0 und 8/0 Miyuki-Rocailles in Bright-Sterling-Plated
8/0 Miyuki-Rocailles in Gunmetal
3 x 10 mm Crescent Beads in Hematite
und
2-Hole-Cabochons in Hematite

Lesezeichen Tara in Hematite
Lesezeichen Tara in Hematite


Und schließlich:
Tara in Pastel-Lavender und Blue-Zirkon mit:
15/0 Miyuki-Rocailles in Galvanized-Eggplant 
15/0 Miyuki-Rocailles in Blue-Zircon bzw. Silver-Lined Blue-Zirkon 
11/0 Miyuki-Rocailles in Galvanized-Eggplant 
8/0 Miyuki-Rocailles in Blue-Zircon bzw. Silver-Lined Blue-Zirkon 
8/0 Miyuki-Rocailles in Galvanized-Eggplant 
3 x 10 mm Crescent Beads in Iris-Blue
und
2-Hole-Cabochons in Pastel-Lavender

Lesezeichen Tara in Pastel Lavender Blue Zirkon
Lesezeichen Tara in Pastel-Lavender und Blue-Zirkon

Kommentare:

  1. Die schmuckstücke sind jetzt bei fb zu finden https://m.facebook.com/beadsbyrollingfantasy/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. :-)
      Eine ganz liebe Freundin von mir hat mit einen Facebook-Account eingerichtet und betreut diesen auch. Wenn Ihr mich also auch unter Facebook besuchen möchtet, könnt Ihr dies nun tun.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Hallo Nicole,

    auch als Lesezeichen-Anhänsel machen sich die tollen, kleinen Elemente ganz hervorragend.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,
    das ist eine gute Idee!
    Die Ohrringe sind wirklich sehr groß. Die Anleitung für ein Lesezeichen umzusetzen, erscheint mir ideal! Deine Farbvarianten gefallen mir sehr gut.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Diese Ohrringe bzw. in diesem Fall Anhänger finde ich einfach klasse. Es hat auf jeden Fall gelohnt dass Du die neuen Perlen doch noch gekauft hast. Mir würden sie auch als Ohrringe gefallen, aber das ist ja Geschmacksache und an den Lesezeichen machen sie sich auch sehr gut.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    alle drei Farbvarianten gefallen mir sehr gut.
    Und die neuen Perlsorten sind hier toll verarbeitet.
    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen