Sonntag, 28. Februar 2016

Accessoires zum Karneval

Dieses Jahr konnte ich einfach nicht widerstehen, mir zu meinem Karnevalskostüm die passenden Accessoires zu fädeln. 

Im ersten Schritt habe ich mich für ein Spinnenarmband entschieden, welches ich in verschiedenen Versionen im Netz gesehen habe und ungemein faszinierend fand. Die ursprüngliche Anleitung stammt vermutlich von einer russischen Seite und nennt sich "Nafanja".

Spinnenarmband
Spinnenarmband


Danach folgte der Stachelnetzring von Claudia Schumann aus dem Buch "Beads go Gothik", den ich allerdings noch leicht variiert habe. So wurden die normalen Spikes durch Tooth Dagger Beads ersetzt, die Elementverbindungen leicht verändert und die Ringschienen angepasst und mit Delicas anstatt mit Rocailles gefädelt.

Stachelring

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,

    ich finde Deine Accessoires sind die super gelungen und haben Dein Outfit sicherlich super ergänzt. Die Spinne ist ein absoluter Hingucker!

    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,

    diese schönen Karnevals-Accessoires habe ich schon im Forum ausgiebig bewundert und besonders die Spinne (die ich in Echt überhaupt nicht ausstehen kann) hat es mir angetan! Super schön gearbeitet und in Szene gesetzt.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sind ja mal zwei ganz aussergewöhnliche Schmuckstücke, liebe Nicole! Die waren bestimmt das Highlight jeder Karnevalsparty.
    Viele Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,

    da hast du dir sehr individuelle und extravagante Accessoires passend zu deiner Verkleidung gefädelt. Dein Ring gefällt mir persönlich besonders gut.

    LG Veronika

    AntwortenLöschen
  5. Nicole, das ist unglaublich!
    Ich habe ja eine aboslute Spinnenphobie und sitze hier immer noch mit Gänsehaut, weil dieses Monster so wuchtig auf Deinem Arm sitzt. Ich überwinde mich und betrachte meinen erklärten Erzfeind dann doch näher: Diese Spinne ist genial in ihren Detail, sie sieht (den Umständen entsprechen) super aus. Da haben Dich Karneval sicher alle drauf angesprochen. Aber auch der Ring mit den gekrümmten Krallen ist wirklich beeindruckend. Dass Set kannst Du zu Halloween direkt nochmal nutzen!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen