Dienstag, 6. Juni 2017

Earthen Treasure Necklace

Diese Kette von Jeanne Evans habe ich in einer Facebook-Gruppe gesehen und sofort war diese "Die muss ich haben"-Effekt vorhanden. Gesagt, getan. Da ich allerdings keine Drop-Beads mag, habe ich diese gegen 3 mm Glasschliffperlen ausgetauscht, was der Kette noch einen besonderen Touch gibt.
Außerdem ist die Kette in einer kurzen und einer langen Version tragbar. So gibt es, neben dem normalen Magnetverschluss, noch eine weitere Ketteneinheit mit Magnetverschluss, die bei Bedarf einfach angeklippst werden kann. 

Die Anleitung der Earthen Treasure Necklace stammt von Jeanne Evans aus der Beadwork Dezember/Januar2014/2015 bzw. kann hier separat erworben werden.

Explizit wurden bei der Arbeit verwendet: 
8/0 Miyuki-Rocailles in Gunmetal
8/0 Miyuki-Rocailles in Duracoat Galvanized Muscat
11/0 Miyuki-Rocailles in Duracoat Galvanized Muscat
3 mm feuerpolierte Glasschliffperlen in Jet-Vitex 
2 x 10 mm Magnetverschlüsse in Rosegold Matt 

Earthen Treasure Necklace - kurze Version
Earthen Treasure Necklace - kurze Version


Earthen Treasure Necklace - Verlängerung 
Earthen Treasure Necklace - Verlängerung


Earthen Treasure Necklace - lange Version
Earthen Treasure Necklace - lange Version


Earthen Treasure Necklace - kurze Version 
Earthen Treasure Necklace - kurze Version

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Kette hast du gefädelt, liebe Nicole. Die Farben sind toll zusammengestellt und passen super zum Design. Besonderes Highlight ist das Verlängerunskettchen mit den perfekt passenden Magnetverschlüssen. Das kann man toll auch vorne tragen, so dass es jeder sehen kann.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole, ich bin ganz verliebt in diese Kette! Die Möglichkeit der Verlängerung finde ich faszinierend und nach vorne getragen bilden diese beiden Magneten einen tollen Hingucker in dieser wunderschönen Kette.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,

    durch die abwechselnden Muster und die kontrastreiche Farbwahl wirkt die Kette sehr lebendig und ist ein echter Hingucker. Die Verlängerung vorne getragen wirkt zudem sehr dekorativ und passt super zum Gesamtbild.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen